Gemeinschaftsarbeit und Aktivitaeten

Parallel zur wissenschaftlichen Intervention in der Ausgrabung, fuehrt  das Projekt Huacas del Sol y de la Luna, durch das Patrozinat Huacas del Valle de Moche Aktivitaeten durch, um zum Gemeinwohl und der Entwicklung beizutragen und die Identitaet zu staerken.

Ein Beispiel ist die Arbeit ,die man mit den Kunsthandwerkern der Campiña de Moche realisiert, indem man dazu beitraegt, ihre produktiven und geschaeftlichen Kapazitaeten  zu staerken und sie mit neuen Maerkten ausser dem touristischen ,den die Huaca bereithaelt, in Kontakt bringt.

Seit einiger Zeit veranstaltet man einen jaehrlichen Kunst- und Keramikwettbewerb fuer Schuler. Auch Wettbewerbe fuer choloques (pflanzliche Murmeln), Geschichten und Legenden der Campiña de Moche wurden mit grossem Erfolg organisiert.

Man arbeitet daran ,die Servicequalitaet der Lebensmittelverarbeitung in der Campiña de Moche zu verbessern, so dass das dazu beitraegt,  Lebensmittel im Rahmen des touristischen Projekts Huacas de Moche an Besucher anzubieten . Ausserdem organisiert man Fortbildungskurse fuer die lokale Bevoelkerung, um sie zu Tourismusbegleitern der Campiña auszubilden , damit sie ihre lebendige Kultur weitergeben koennen. Gleichermassen gibt es Fortbildungskurse fuer die offiziellen Fremdenfuehrer zum Thema Anwendung des Scripts fuer Fuehrungen,das das Projekt bereithaelt.

Erstellt durch
Diese Webseite wurde dank der Finanzierung durch:
Fondoempleo - Archaeologisches Projekt Huacas del Sol y de la Luna - Nationale Universitaet Trujillo - Patrozinat Huacas del Valle de Moche
Uebersetzung: Claudia Riess
huacasdemoche@huacasdemoche.pe
Jr. San Martín 380, Trujillo Perú. Telefax (51-44) 221269
März 2011